European Football Magazine
19.03.2016

U19 Turnier im Olympiastadion Amsterdam

Am Pfingstwochenende gibt es die seltene Chance im Olympiastadion von Amsterdam ein Fußballspiel zu sehen. Das Stadion war Hauptaustragungsort der Olympischen Sommerspiele 1928.
Vom 14. bis 16. Mai wird dort ein U19-Turnier mit Ajax, PSV Eindhoven, Galatasaray, Ajax Kapstadt sowie zwei weiteren Mannschaften ausgetragen.
Seit dem Umzug von Ajax in die Amsterdam Arena 1996 finden in dem unter Denkmalschutz stehenden Stadion nur noch äußerst selten Fußballspiele statt. Bis dahin fanden dort die Ajax-Heimspiele statt, bei denen die erwartete Zuschauerzahl die Kapazität des eigenen De Meer Stadions überschritt. Aber auch Flutlichtspiele an Werktagen mussten dort ausgetragen werden.

» zur Ticketbestellung


Text: Europlan <ts/ol>