European Football Magazine
23.07.2016

Rumänien: Liga I 2016/17 ohne Rapid Bukarest!

Nun besteht Klarheit. Rapid Bukarest wird in der neuen Saison nicht in der 1. Liga starten. Da sich der Club seit dem 13. Juni in einem Insolvenzverfahren befindet, wird nun der sportlich abgestiegene ACS Poli Timișoara in der Liga bleiben. Poli muss jedoch mit -14 Punkten starten. Acht Punkte wurden ihnen abgezogen, da sie in der Play-Out Runde letzte Saison keine 15 Punkte erreicht hatten. Sechs weitere Punkte wurden ihnen aufgrund von Lizenzvergehen abgezogen.

Bild: Stadionul Dan Păltinișanu - Timișoara

» Rumänien bei Europlan


Text: Europlan <ts>