European Football Magazine
08.08.2016

FC Mecklenburg Schwerin zieht in den Lambrechtsgrund um

Da im Sportpark Lankow ein neues Tribünengebäude errichtet wird, muss der NOFV-Oberligist aus Schwerin in dieser Saison in den Lambrechtsgrund (Bild) umziehen.

» zur Meldung
» zum Stadion Lambrechtsgrund bei Europlan
» zum Sportpark Lankow bei Europlan


Text: Europlan <ds>