European Football Magazine
03.05.2019

Neubau bei Torpedo Moskau

Das Stadion des dreimaligen russischen Meisters Torpedo Moskau wird am Saisonende abgerissen und durch einen Neubau an gleicher Stelle ersetzt. Dies gab der aktuelle Tabellenführer der 2. Division Mitte (Level 3) gestern bekannt. Der Baubeginn für das neue Stadion ist für das zweite Quartal 2020 geplant und das Stadion soll nach der Fertigstellung 15.076 Zuschauern Platz bieten. Das letzte Spiel im Stadion wird am 22.6.19 gegen Sheffield FC sein.

» Stadion Torpedo im. Eduarda Strel'tsova - Moskva
» zur Meldung bei Torpedo



Text: "Scream / Her-na-mal-auf"