European Football Magazine
12.03.2019

Bauarbeiten in Stettin starten

Die Bauarbeiten am Stadion Miejski in Stettin starten in den nächsten Tagen. Als erstes werden die Süd- sowie die Westtribüne abgebrochen, die 4.800 Sitzplätze auf der Nordtribüne bleiben zunächst erhalten, um dem Spielbetrieb fortsetzen zu können. Erst wenn diese beiden neuen Tribünen fertiggestellt sind, wird die Nordtribüne abgerissen. Die Bauarbeiten sollen bis 2022 vollständig abgeschlossen sein und soll dann über 21.037 Sitzplätze verfügen. Weiterhin wird ein Ausbildungszentrum mit vier Spielfeldern entstehen.

» zum Stadion Miejski im. Floriana Krygiera - Szczecin


Text: ts